Startseite Motorradsport

Motorradsport

Seit 1960 im ADAC, nimmt der MCR an zahlreichen Motorradsportveranstaltungen teil.

Unter anderem:

- Motorrad Seriensport Veranstaltungen am Nürburgring

- Streckensicherung Nürburgring

- Streckenposten ADAC Supercross in der Westfalenhalle Dortmund

- Deutsche Hallentrial-Meisterschaften

- Familiengeländetag, Wochenendausfahrten

Motorrad Seriensport

Der Motorradseriensport ist die ideale Plattform für den interessierten Gelegenheitsfahrer, sowie auch für den ambitionierten Sportfahrer. Es ist eine kostengünstige und einsteigerfreundliche Motorradsportdisziplin, die mit serienmäßigen bzw. sehr seriennahen Motorrädern betrieben wird, die für den Straßenverkehr zugelassen oder zulassungsfähig sind. Man kann mit dem eigenen Motorrad auf den schönsten Rennstrecken Deutschlands fahren oder bei Eintagesveranstaltungen am Wochenende Dauer- und Sprintprüfungen absolvieren.
Dabei kann man auch um Punkte und Meistertitel fahren. Hier wird vom Deutschen Motorsportbund (DMSB) die Deutsche Seriensport-Meisterschaft ausgeschrieben.
Die Teilnehmer kämpfen um folgende Titel:

„Deutscher Seriensport-Meister"

„Deutscher Seriensport-Pokalsieger"

„Deutscher Seriensport-Cupsieger"

 

 

Aktualisiert (Dienstag, den 06. April 2010 um 21:44 Uhr)