Motor-Club-Ruhrtal e.V. im ADAC und VCVD

Club für Motorrad-, Vespa-, Trialfahrer und Streckensicherung
 

Die Geschichte

Anfang des Jahres 1957 gründeten 9 ambitionierte Vespafahrer einen Verein und ließen diesen registrieren.

Sie konnten schnell weitere Vespiten begeistern, und so zählte der Verein im Jahr 1959 bereits 30 Mitglieder.

Aus dem reinen Vespaclub entwickelte sich Anfang der 70er Jahre der Motorclub Ruhrtal, der die Türen auch für andere Motorsportler öffnete.

1977, zum 20-jährigen Bestehen gehörten unserem Club bereits 70 Mitglieder an.

Jungen Zulauf gab es besonders in den 80ern, die durch die PX geprägt wurden.

Im Laufe der Jahre wurden viele Veranstaltungen organisiert, bzw. bei Großveranstaltungen geholfen.

So war unser Club 1987 beim Stadioncross in Iserlohn beteiligt, seid Jahren schon helfen wir beim Supercross in Dortmund.

Wir präsentieren uns und den Clubsport regelmäßig bei der Motorradmesse in Dortmund.

2003 veranstalteten wir einen Seriensportlauf auf dem Nürburgring.

Unsere Mitglieder engagieren sich schon seit Jahrzehnten in den Verschiedenen Organisationen und Verbänden, wie zum Beispiel dem Stadtsportbund, dem VCVD oder dem DMSB.

2008 wurde die Trial Jugendgruppe gegründet, die für jungen Nachwuchs in unserem Club sorgt und bereits erste Erfolge einfahren konnte.